Thomas Kellner – Brasília – 50 years of a modern utopia

Thomas Kellner – Brasília – 50 years of a modern utopia

Normaler Preis €190,00 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Katalog „Brasília: 50 Años de Utopia Moderna“ des Siegener Fotokünstlers Thomas Kellner zeigt die wichtigsten architektonischen Wahrzeichen der Stadt Brasília. Es repräsentiert die Hauptstadt Brasília auf eine außergewöhnliche und moderne, aber für den international tätigen Künstler typische Art und Weise.

Vor 50 Jahren erteilte der damalige brasilianische Präsident den Auftrag eine Stadt zu bauen, heute bekannt als Brasília, wie sie die Welt noch nicht gesehen hatte. Gemeint war hiermit nicht nur eine Zukunft der Architektur, sondern auch eine sozialpolitische Utopie. Am 22. April 2010 wurde Brasília schließlich 50 Jahre alt. Für Thomas Kellner Anlass von 2004 bis 2010 die sowohl weniger bekannten als auch die neuen, modernistischen Bauwerke Oscar Niemeyers zu untersuchen.

Paul Wombell, verweist bei Kellners Untersuchungen vor allem auf den Zusammenhang zwischen dem Skelett aus Stadtplänen Brasílias und Kellners großformatigen Kontaktbögen von Monumenten.

Das Endprodukt Kellners Arbeit ist demzufolge kein statisches, festgeformtes Abbild des Gebäudes, sondern ein einzigartiges, multiperspektives Mosaik aus hunderten Einzelbildern, die den visuellen Eindruck von Instabilität und Bewegung vermitteln.

Titel: Brasília – 50 years of a modern utopia.
Herausgeber: Karla Osorio Netto
Autoren: Stefanie Scheit-Koppitz, Paul Wombell, André Correa do Lago
Fotograf: Thomas Kellner
Inhalt: 152 Seiten, 91 Abbildungen
Format: 22 x 30,5 cm, Fester Einband mit Schutzumschlag
Sprachen: Deutsch, Englisch, Portugiesisch
Verleger: ARP
Auflage: N.N.
ISBN: 978-85-62376-03-0
Erschienen: 2010
Preis: ausverkauft
Auflage der Sonderedition: 100 Exemplare
Preis der Sonderedition: 89,90 Euros